Was ist ein Höhentief?

zurück zur Wissensdatenbank

Ein Tiefdruckgebiet in größerer Höhe (ca. 5000 - 6000 Meter) wird als Höhentief bezeichnet. Diese beeinflussen den Luftdruck am Boden nur in einem sehr geringen Maße, haben aber in der Regel einen großen Einfluss auf das Wettergeschehen in der Region.